Herzlich Willkommen

auf der Homepage des jungen Tenors Michael Etzel

"Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an." (E.T.A. Hoffmann)

Aktuelle Konzerttermine

  • September 2022
  • Di, 27.09.2022
    13:30 Uhr

    Oberammergau

    Passionstheater

    Passionsspiele 2022 - Oberammergau Chor

    Chorsänger bei der Passion in Oberammergau

     

    Passionsspiele Oberammergau 2022

  • Fr, 30.09.2022
    13:30 Uhr

    Oberammergau

    Passionstheater

    Passionsspiele 2022 - Oberammergau Solist

    Solist und Chorsänger bei der Passion in Oberammergau

     

    Passionsspiele Oberammergau 2022

  • Oktober 2022
  • Sa, 01.10.2022
    13:30 Uhr

    Oberammergau

    Passionstheater

    Passionsspiele 2022 - Oberammergau Chor

    Chorsänger bei der Passion in Oberammergau

     

    Passionsspiele Oberammergau 2022

  • So, 02.10.2022
    13:30 Uhr

    Oberammergau

    Passionstheater

    Passionsspiele 2022 - Oberammergau Chor

    Chorsänger bei der Passion in Oberammergau

     

    Passionsspiele Oberammergau 2022

  • Do, 13.10.2022
    20:00 Uhr

    München

    Isarphilharmonie HP8

    BRSO | BR-Chor | HP8 | Mendelssohn - Elias | Petrenko

    Werk

    Felix Mendelssohn-Bartholdy  - Elias op.70 | für Soli, Chor und Orchester

     

    Mitwirkende

    Maria Bengtson - Sopran

    Wiebke Lehmkuhl - Alt

    Maximilian Schmitt - Tenor

    Georg Zeppenfeld - Bariton | Elias

     

    Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

    Chor des Bayerischen Rundfunks

     

    Einstudierung: Peter Dijkstra

     

    Dirigent

    Kirill Petrenko

  • Fr, 14.10.2022
    20:00 Uhr

    München

    Isarphilharmonie HP8

    BRSO | BR-Chor | HP8 | Mendelssohn - Elias | Petrenko

    Werk

    Felix Mendelssohn-Bartholdy  - Elias op.70 | für Soli, Chor und Orchester

     

    Mitwirkende

    Maria Bengtson - Sopran

    Wiebke Lehmkuhl - Alt

    Maximilian Schmitt - Tenor

    Georg Zeppenfeld - Bariton | Elias

     

    Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks

    Chor des Bayerischen Rundfunks

     

    Einstudierung: Peter Dijkstra

     

    Dirigent

    Kirill Petrenko